Events, Christian Becker Möhnesee | Jagdbogenschießen 
15.12.2018


Neu: Bubble Balls....

Ihre Weihnachtsfeier 2018

.: Startseite
.:Staumauerführungen
.: Gastronomie + Olympiade
.: Wassersport
.: Outdoor Sport
Outdoor
Sportklettern
Jagdbogenschießen
Baumklettern
Langstreckenkegeln
Radtouren
Kompass/GPS-Wandern
Crossgolfen
Laser Gewehrschießen
Bubble Balls
Schneeschuhwandern
.: Team- & Funparcours
.: Betriebsausflüge + Weihnachtsfeiern
.: Teamtraining & Azubi
.: Tagungsprogramme
.: Jugend + Schulen
.: Junggesellenabschiede
.: Busse & Fahrradanhänger
.: Unsere Partner
.: Sicherheit & AGB
.: Referenzen
.: Sitemap
.: Kontakt & Anfahrt
.: Intern

.: Beispielprogramme 2018/2019


.: Impressum & Datenschutz

Jagdbogenschießen
   
Jagdbogenschießen

Für unser Jagdbogenschießen verwenden wir hochwertige Recurve Bögen.
Hierbei stehen Jugendbögen mit 12-18 Pfund Zugkraft sowie Damenbögen mit 18-24 Pfund Zugkraft und Herrenbögen mit bis zu 30 Pfund Zugkraft zur Verfügung.
Der Einstieg in das Bogenschießen ist ganz einfach. Zuerst wird auf Scheiben geschossen. Entfernung ca. 8 – 15 Meter. Das ist weit genug für das erste Mal, damit die Verluste der Pfeile im Rahmen bleiben. Die Zieh- und Releasetechnik ist für den Anfänger unter der Anweisung des Teamleiters leicht erlernbar.

Nach einer knappen Stunde starten die Bogenschützen in Kleingruppen à 3 Personen einen Rundgang im Bogenparcours. Geschossen wird auf Zielscheiben mit Ringwertung. Nach der ersten Auswertung (Zielscheiben) schießen die Teams auf 3D Ziele wie z.B. Wildschwein, Fuchs, Hase etc. Je nach Größe der 3D Tiere werden verschiedene Punktzahlen vergeben.

Personen: max. 30 Personen Zeit: 2,5 Stunden
Betreuung: durch 1-2 Teamleiter

Kosten Bereich Möhnesee:
€ 25,- p.P.; Mindestpreis je Gruppe: € 400,-
Kosten Bereich Hennesee, etc.:
€ 30,- p.P.; Mindestpreis je Gruppe: € 500,-
     
Der Höhepunkt beim Bogenschiessen:
Nachdem die Gruppe die Treffsicherheit bewiesen hat und auch einige 3-D-Ziele getroffen wurden, stellen wir einige hochwertige Compount - Reiterbögen zum Test und als Highlight zur Verfügung. Die Entfernung für einen 30-40 Pfund Bogen sollte schon Min 15 Meter sein, die Max. Entfernung liegt aus Sicherheitsgründen bei 20 Meter.